Blog

Telekom schenkt allen Bestandskunden unbegrenzt Datenvolumen im März

Telekom verschenkt unbegrenzt Datenvolumen an Bestandskunden

Telekom-Kunden aufgepasst! Telekom schenkt allen Bestandskunden, die nach 2011 einen Tarif abgeschlossen haben, unbegrenzt Datenvolumen im März! Das unbegrenzte Datenvolumen ist in der MeinMagenta-App einmalig in der Zeit vom 1. bis 31. März buchbar. Geschäftskunden können das Datengeschenk unter www.pass.telekom.de buchen. Nicht genutztes Datenvolumen verfällt am 31. März 2023.

Zitat aus der offiziellen Pressemitteilung:

Frühjahrs-Datengeschenk: Telekom schenkt unlimitiertes Datenvolumen für März

Die Telekom feiert das mehrfach ausgezeichnete Mobilfunknetz mit ihren Kundinnen und Kunden und macht ihnen ein besonderes Geschenk: Vom 1. bis 31. März erhalten sie in zahlreichen Mobilfunktarifen deutschlandweit unlimitiertes Datenvolumen zum grenzenlosen Surfen und Streamen. Über 13,5 Millionen Mobilfunk-Kundinnen und -Kunden profitieren von der Geschenk-Aktion. Das unbegrenzte Datenvolumen ist in der MeinMagenta App einmalig in der Zeit vom 1.* bis 31. März buchbar. Berechtigt sind alle Mobilfunktarife mit monatlicher Datenoption, die nach 2011 gebucht wurden – darunter auch zahleiche Prepaid– und Geschäftskundentarife. Geschäftskund*innen buchen das Datengeschenk wie gewohnt unter pass.telekom.de. Nicht genutztes Datenvolumen verfällt am 31. März 2023.

*Im Laufe des Vormittags

Teilen:
Shares

Anzeige
AKTION 736x414



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert